Kennen Sie homeandsmart.de schon?

Wenn Sie ein Eigenheim besitzen, oder sich in nächster Zeit eines zulegen wollen, oder auch nur ein neues Auto oder Fahrrad kaufen wollen, sollten Sie das. Homeandsmart.de ist die Website der homeandsmart GmbH aus Karlsruhe und stellt das deutschsprachige Portal für Smart Home, E-Mobilität und IoT schlechthin dar. Dort finden Sie informative und vor allem auch unabhängige Artikel zu neuen Technologien, Projekten und Ideen aus diesen Bereichen und auch dazu wie sich diese wohl auf uns alle und unsere zukünftige Lebensqualität auswirken werden. Homeandsmart.de bietet Ihnen somit die Grundlage die Sie brauchen um sich zu entscheiden welche Produkte Sie in Ihrem Haus haben wollen und von welchem Anbieter Sie sie am besten kaufen sollten.

Was genau ist eigentlich ein Smart Home?

Vermutlich haben Sie diesen Begriff schon öfter gehört. Schon seit vielen Jahren wird immer wieder davon geredet, dass das Smart Home das Haus der Zukunft ist, aber was soll man sich darunter nun wirklich vorstellen? Der Begriff stammt, wie so vieles heutzutage, aus dem Englischen. Smart bedeutet klug und home Zuhause. Es geht also um ein kluges Zuhause, oder, um etwas freier zu übersetzen, ein intelligentes Haus? Natürlich bedeutet das nicht, dass Gebäude denken können – zumindest heute noch nicht und wahrscheinlich auch nicht innerhalb der nächsten zehn Jahre. Unsere moderne Technologie macht es aber möglich per Internet oder Intranet nicht nur PCs, Laptops, Tabletts und Smart Phones miteinander zu vernetzen, sondern auch alle möglichen anderen Geräte. So wird es möglich, dass Sie zum Beispiel die Rollos in ihrem Wohnzimmer herunter fahren lassen während Sie selbst in der Arbeit sind, damit es dort nicht zu heiß ist, wenn Sie nach einem heißen Sommertag heimkommen. Aber natürlich kann Smart Home Technologie noch viel mehr als das. Auf homeandsmart.de finden Sie die entsprechenden Artikel.

Was ist mit E-Mobilität gemeint?

Viele Leute denken, wenn sie das Wort E-Mobilität im Zusammenhang mit Smart Home hören vermutlich zunächst an mobile Arbeitsplätze, Smart Phones und das Arbeiten aus dem Ausland via Laptop und Internet. Auch das ist zweifellos ein Bereich der in Zukunft immer wichtiger werden wird, aber er hat nichts mit E-Mobilität zu tun. Bei E-Mobilität geht es vielmehr um Fahrzeuge mit Elektroantrieb, also Elektroautos, E-Bikes, E-Scooter und Segways. Auf homeandsmart.de finden Sie praktische Ratgeberartikel zu den neuesten Modellen und Trends aus diesem Bereich. Es gibt Tests und Leistungsvergleiche zur Kauforientierung und auch Beratung wo Sie mit solchen Fahrzeugen fahren dürfen und was dabei zu beachten ist. Sie fragen sich wie die Themen Smart Home und E-Mobilität zusammenpassen?

IoT verbindet alles

Falls Sie im ersten Moment von dieser Abkürzung verwirrt waren: IoT ist schon wieder Englisch. Es steht für Internet of Things. Auf Deutsch heißt es IdD, Internet der Dinge. Unter diesem Namen haben Sie vermutlich auch schon davon gehört. Das Internet der Dinge bezeichnet die Vernetzung von Gegenständen und Kommunikationsmitteln. So bringt uns der Bereich IoT zurück zum Anfang und dem vernetzten Smart Home mit den in Ihrer Abwesenheit herunterfahrenden Rollos. Aber natürlich lassen sich auch andere Dinge vernetzen, zum Beispiel das Elektroauto oder E-Bike.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *